Freitag, April 12, 2024
Shopping Schlieren Werbung

Neuste Beiträge

Verwandte Beiträge

Das Spitex-Original in Dietikon, Schlieren und Urdorf

Die RegioSpitex Limmattal ist der kompetente und verlässliche Partner für Spitex-Leistungen in den Gemeinden Dietikon, Schlieren und Urdorf. Mit rund 100 gut ausgebildeten und qualifizierten Mitarbeitenden erbringt die Organisation vielfältige pflegerische und hauswirtschaftliche Dienstleistungen für über 1000 Kundinnen und Kunden und mit über 50‘000 Einsatzstunden pro Jahr.

Im Auftrag der drei grössten Limmattaler Gemeinden des Bezirks Dietikon stellt die RegioSpitex als nicht profitorientierte Spitex-Organisation die Versorgungssicherheit für rund 55‘000 Einwohner sicher. Dabei arbeitet sie eng mit Partnern des Gesundheitsnetzwerks Limmattal zusammen. Dazu zählen unter anderem das Spital Limmattal, die Hausärzte und Apotheken der Region sowie verschiedene Pflegeinstitutionen und andere medizinische und pflegerische Leistungserbringer. Zudem wird auch mit den benachbarten, nicht profitorientierten Spitex-Organisationen kooperiert, um auch über die Gemeindegrenzen hinweg eine lückenlose Spitex-Versorgung rund um die Uhr zu gewährleisten.

Bei der RegioSpitex Limmattal können die Kundinnen und Kunden auf eine persönliche und professionelle Pflege und Betreuung zählen. Zum Team zählen auch hochqualifizierte Spezialistinnen und Spezialisten mit Zusatzausbildungen in Psychiatrie, Palliative Care, Wundmanagement, Demenzpflege, Inkontinenz, Kinästhetik und Advanced Nursing Practice.

So wird sichergestellt, dass auch in medizinisch oder pflegerisch komplexen Situationen bedarfsgerecht gepflegt und betreut wird. Die RegioSpitex-Mitarbeitenden bilden sich regelmässig intern und extern weiter, um für die Kundschaft immer auf dem neusten Stand zu sein und in jeder Situation qualitativ hochstehende Dienstleistungen zu erbringen.

Dabei steht der Mensch immer im Mittelpunkt. Die Lebensqualität ihrer Kundinnen und Kunden versteht die RegioSpitex als ihren Auftrag. Bei Fragen – oder für eine unverbindliche Beratung – stehen die RegioSpitex-Fachleute gerne zur Verfügung. 

www.regiospitex.ch

Text und Foto: Manfred S. Hertach

Neuste Beiträge