Schlieren
20°
Ein paar Wolken
Luftfeuchtigkeit: 59%
MAX 23 • MIN 22
21°
MO
14°
DIE
14°
MI

Hochkarätige Podiumsgäste am 20. Wirtschaftspodium Limmattal

Zum 20-Jahr-Jubiläum erweisen alt Bundesrätin Doris Leuthard, Nadja Schildknecht, Co-Direktorin des Zurich Film Festival, Helene Niedhart, CEO der Airline Cat Aviation, und der amtierende Zeitfahr-Olympiasieger Fabian Cancellara dem Wirtschaftspodium Limmattal die Ehre. Sie diskutieren über pionierhafte und mutige Entscheidungen aus ihrem Polit-, Sport- und Geschäftsalltag.

Grosse Ehre für die Jubiläumsausgabe des Wirtschaftspodiums Limmattal vom Mittwoch, 6. November 2019: alt Bundesrätin Doris Leuthard nimmt an der Podiumsdiskussion teil. Zusammen mit Nadja Schildknecht, Co-Direktorin des Zurich Film Festival, Helene Niedhart, CEO der Airline Cat Aviation, und dem amtierenden Zeitfahr-Olympiasieger Fabian Cancellara diskutiert sie zum Thema «Nur Mut!». Doris Leuthard war von 2006 bis Ende 2018 Bundesrätin. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Uni Zürich und arbeitete danach in einer Aargauer Kanzlei als Anwältin. Parallel dazu begann sie ihre steile Karriere als Politikerin, die sie schliesslich in die Landesregierung führte. Die Aargauerin war zuerst Volkswirtschaftsministerin und stand später dem Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) vor.

Zurich Film Festival: Treffpunkt der internationalen Filmbranche

Im Jahr 2005 gründete Nadja Schildknecht zusammen mit zwei Geschäftspartnern das Zurich Film Festival, welches sich in kürzester Zeit zu einem international erfolgreichen Festival entwickelt hat. 2018 verzeichnete es erstmals über 100’000 Besucher. Hauptfokus des Festivals ist die Präsentation und Förderung von neuen Regietalenten aus der ganzen Welt. Es hat sich ausserdem mit einem attraktiven Rahmenprogramm einen Namen gemacht und sich zu einem wertvollen Treffpunkt der internationalen Filmbranche entwickelt. Nadja Schildknecht verantwortet als Geschäftsführerin und Co-Direktorin das gesamte Finanzwesen, Sponsoring, Marketing, PR und Events. Ebenso ist die Unternehmerin mitverantwortlich für die Strategie und Entwicklung des Zurich Film Festival. Zudem ist sie im Verwaltungsrat der AG Hallenstadion.

Erfolgreich durchstarten

Helene Niedhart ist bis heute die erste und einzige Frau, die eine Fluggesellschaft in der Schweiz besitzt und führt. Sie absolvierte in den 80er-Jahren die Ausbildung zur Pilotin mit dem Ziel, für eine Schweizer Fluggesellschaft als Linienpilotin zu arbeiten. Fliegen war damals eine Männerdomäne, Frauen wurden nicht zugelassen. Helene Niedhart kaufte sich kurzerhand eine Cessna C421 und startete mit ihrer im Jahr 1987 gegründeten Airline «Cat Aviation» durch.

Heute bietet Cat Aviation mit ihren sieben Businessjets und 70 Mitarbeitenden massgeschneiderte Flüge in Europa und Übersee an.

Vom Spitzensportler zum Unternehmer

Fabian Cancellara hat als einer der weltweit erfolgreichsten Rennfahrer den Radsport geprag̈ t und ein Palmares̀ erzielt, welches nur wenige Fahrer erreichen. Als Spezialist im Einzelzeitfahren gewann er zwei olympische Goldmedaillen und insgesamt vier Weltmeistertitel. Nach dem Sieg an den Olympischen Sommerspielen in Rio 2016 trat Cancellara auf dem Höhepunkt seiner Karriere zurück. Eine Leistung, die nur den allerwenigsten Athleten gelingt. Trotz seines Rücktritts ist er dem Radsport treu geblieben. Als Inhaber einer jungen Agentur veranstaltet er mit «Chasing Cancellara» aktuell 9 Radrennen in 4 Ländern. Zudem ist er Mitinhaber der Triathlon-Serie Tristar. Vor drei Jahren erschien seine Biografie «Fabian Cancellara –
Radrennfahrer und Familienmensch».

20-Jahr-Jubiläum mit Podiumsgespräch zum Thema «Nur Mut!»
Das Wirtschaftspodium Limmattal feiert dieses Jahr sein 20-Jahr-Jubiläum. Damals brauchte es von einigen Gründern der drei Patronatsvereine Engagement und Mut, um den Wirtschaftsanlass zu etablieren. Mut benötigen heutzutage auch Unternehmer und Führungskräfte, um erfolgreich und innovativ zu bleiben. «Der digitale Wandel ist umfassend und beeinflusst unsere Arbeit und die Art, wie wir leben. Mehr denn je braucht es Mut für Entscheidungen, Innovation und Agilität im Denken und Handeln. Wir freuen uns sehr auf eine spannende und inspirierende Podiumsdiskussion», so Fredi Pahr, OK-Präsident des Wirtschaftspodiums Limmattal.

20. Wirtschaftspodium Limmattal

Mittwoch, 6. November 2019
Offizieller Start um 16.00 Uhr mit vorgängigen Input-Sessions um 15.00 Uhr
Umwelt Arena Schweiz, Spreitenbach
Programm und Details: www.wipo-limmattal.ch