Roman Riklin und Daniel Schaub – Was wäre wenn – ein Liederabend im Konjunktiv

    0
    7

    Datum/Zeit
    Termin(e) - 16.11.2022
    20:00

    Ort
    Stürmeierhuus

    Lade Karte ...

    Multimediale Songerlebnisse
    Die beiden ehemaligen Mitglieder des erfolgreichen Trios HEINZ DE SPECHT stellten sich die Frage WAS WÄRE, WENN sie zu zweit auf die Bühne zurückkehren würden?

    Natürlich würden die beiden Songwriter und Multi-Instrumentalisten neue Mundart-Songs singen. Mal wit-zig, mal berührend, mal tiefgründig. Aber WAS WÄRE, WENN sie sich als Liebhaber von Katzen-Videos outen, einen Indianer-Tanz aufführen und als Tatort-Kommissare einen Mord aufklären würden?

    Die beiden musikalischen Geschichtenerzähler beglei-ten sich u.a. mit E-Gitarre, Cello, Wurlitzer-Piano, Man-doline, Synthie-Bass und Schlagzeug. Immer wieder werden auch Videoclips eingesetzt und ermöglichen so multimediale Songerlebnisse, wie man sie noch nie ge-sehen hat.