Anmelden



Passwort vergessen Registrieren

Herzlich willkommen auf schlieremer.ch


Quartier

Wo einst die Ratten herumliefen

November 2016

Wo einst die Ratten herumliefen Spitalquartier Auf dem Gebiet einer ehemaligen Müllhalde steht heute das Spitalquartier im Westen der Stadt Schlieren. Die Bewohner schätzen den Zugang zu Freiräumen und Naturflächen.   «Hier kann man nichts ausser wohnen und kranksein.» So
Weiterlesen »

Standortförderung

Berghüttencharme auf 393 m ü. M.

November 2016

Fondue-Chalet Limmattal – auf dem Stadtplatz Schlieren: Um drunten im Limmattal Winterstimmung aufleben zu lassen, sind keine hohen Berge notwendig. Ein heimeliges Holzchalet, dazu ein kleines Eisfeld auf rund 400 Metern Höhe auf den Stadtplatz hingestellt – schon erlebt man
Weiterlesen »

Kultur

Stimmungsvolle Advents-Anlässe

November 2016

Geniessen Sie den Advent in unserer lebendigen Stadt: Verschiedene stimmungsvolle Adventsaktionen werden die Schlieremer Bevölkerung in den nächsten zehn Tagen erfreuen. Vom Offenen Adventssingen und dem Winterkonzert bis zum Adventsmärt und dem Röschtiplausch im Stürmeierhuus reicht das Angebot.   Am
Weiterlesen »

Vereine

Mit Volldampf voraus

November 2016

Stolz präsentiert Projektleiter Charly Mettier (ganz links) die frischen Kräfte, welche sich fortan für Freizeit Schlieren und sein Kurs- und Veranstaltungsangebot VIVAT engagieren werden. Auf dem Bild fehlt Sandro Barbieri – jemand musste schliesslich das Foto schiessen.   Die Freizeit-Vereinigung
Weiterlesen »

Vereine

Eine etwas andere Börse

November 2016

Sammler fordern die Händler Briefmarkenbörse in Schlieren   Am Sonntag, den 23 Oktober 2016, führte der Philatelisten-Verein Schlieren seine traditionelle Briefmarkenbörse durch. Michel Nodari gelang es wieder einmal, attraktive Händler nach Schlieren zu holen. Diese Händler kamen aus verschiedenen Ecken
Weiterlesen »

Vereine, Wirtschaft

50 Jahre pro schlieren

November 2016

Jubiliäum Als Folge einer unrühmlichen finanziellen Zänkerei zwischen den Schlieremer Gewerbetreibenden und den Schlieremer Detaillisten haben 5 Mitglieder der damaligen Werbekommission der Detaillistengruppe zur Gründungsversammlung eingeladen. Am 10.6.1966 fand die Gründungsversammlung mit 13 Fachgeschäften statt.   Die Mitgliederzahlen stiegen erfreulicherweise
Weiterlesen »

Standpunkt

Vorwort von Alexandre Porchet

November 2016

Anfangs November wurde Schlieren mit dem traditionellen «Räbeliechtliumzug» in eine vorweihnachtliche Atmosphäre versetzt, die uns feierlich auf die bevorstehende Adventszeit einstimmte und uns dazu veranlasste, einen Moment inne zu halten. Zuvor waren wir Eltern von der Schule Schlieren zum Räbenschnitzen
Weiterlesen »

Kultur, Politik

Schlieremer zu werden ist nicht einfach

September 2016

Einbürgerung Für ausländische Einwohner der Stadt führt der Weg zum Schweizer Pass über die Einbürgerung in Schlieren. 2015 gelang das 75 Personen. Sie mussten zahlreiche Voraussetzungen erfüllen und ein langwieriges Verfahren absolvieren. Ende Juli zählte die Stadt Schlieren 18‘368 Einwohner.
Weiterlesen »

Quartier

Wettbewerb: Wie soll der neue Platz im Zentrum heissen?

September 2016

Der Geissweid-Platz ist auch als Chilbiplatz bekannt. Bild: Google Im Zentrum von Schlieren soll in der zukünftigen Wendeschleife des 2er-Trams ein neuer Platz entstehen. Ein entsprechender Kreditantrag wird demnächst vom Gemeindeparlament behandelt. Nun lanciert die Stadt Schlieren einen Wettbewerb, um
Weiterlesen »

Quartier

Heile Welt am Nordrand von Schlieren

September 2016

Zelgli-Quartier Schnell an der Limmat und schnell im Grünen – das zeichnet das Wohn- und Sportstättenquartier Zelgli jenseits der Bernstrasse aus. Den Bewohnern gefällt das trotz der verkehrsreichen und lärmigen Engstringerstrasse, die das Quartier zerschneidet. Nördlich der Bernstrasse, schon etwas
Weiterlesen »

Natur

„Es ist schlimm, dass die Buche weg muss“

September 2016

Stadtplatzplanung Alexandre Porchet, seit langem in der Stadt wohnhaft und Geschäftsführer der Schlieremer Bau- und Immobilienfirma J.F. Jost, wollte die grosse Buche retten, die den Stadtplatz prägt. Doch er scheiterte mit seinem Vorhaben. Der Baum muss demnächst dem neuen Stadtplatz
Weiterlesen »

Wirtschaft

Die Digitalisierung als Auslöser neuer Geschäftsmodelle

September 2016

Tag der Wirtschaft 2016 Der zweite «Tag der Wirtschaft Schlieren» fand am 8. September vor ausverkauften Rängen statt. Das Thema «Digitalisierung – Entwicklung und Chancen» stiess bei den rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf reges Interesse. Toni Brühlmann-Jecklin, Stadtpräsident der
Weiterlesen »

Stadt

Sommerbeiz-Wirt lädt ein zur «Uustrinkete»

September 2016

Bereits zum fünften Mal hat in diesem Sommer der Corona-Wirt Marco Lazri mit seiner Sommerbeiz Ferienstimmung ins Stadtzentrum gebracht. Ein treues Publikum hat auch in diesem Jahr die gemütliche Sommerbeiz zum Erfolg gemacht. Am Mittwoch, 28. September (17 bis 20
Weiterlesen »

Quartier, Stadt

Es wird immer bunter

September 2016

Zelgli-Quartier In Schlieren gibt es zunehmend mehr Bauten mit auffälligen Farben. René Schaffner, Bausekretär der Stadt, erklärt, was die Vorschriften sind und wie sie gehandhabt werden. „Farben sind ein ganz schwieriges Thema“, sagt René Schaffner, Bausekretär der Stadt Schlieren. Bei
Weiterlesen »

Geschichte

Stadtgeschichte ist im digitalen Zeitalter angekommen

September 2016

Die Schlieremer Jahrhefte sind neu auch digital verfügbar! Seit 1954 sind insgesamt 38 Schlieremer Jahrhefte erschienen, die sich verschiedensten Aspekten der Geschichte und Entwicklung unserer Stadt widmen.Seit kurzem sind diese Jahrhefte auch auf der Webseite der Stadt Schlieren unter www.schlieren.ch
Weiterlesen »

Politik, Quartier

Ein Ort der Hoffnung für 58 Asylsuchende

September 2016

Ab Oktober 2016 wird die neue Asylunterkunft auf dem Werkhof-Areal etappenweise bezogen Im März 2015 stimmte das Schlieremer Stimmvolk dem Bau einer neuen Asylunterkunft an der Bernstrasse auf dem Werkhof-Areal mit 1322 Ja- und 1146 Nein-Stimmen zu. Rund eineinhalb Jahre
Weiterlesen »

Geschichte, Kultur

Ältere Dame erstrahlt in neuem Glanz

September 2016

Das Nähhüsli Ich habe eine gute Bekannte, eine ältere Dame mit Stil. Wenn ich ihr begegne an der Schulstrasse, wo sie vis-à-vis des Roten Schulhauses lebt, kommt es mir immer vor, als zwinkere sie mir ein bisschen spöttisch zu. Die
Weiterlesen »

Stadtnachrichten

Sanierung und Erweiterung des Gemeinschaftsgrabs abgeschlossen

September 2016

In einer stillen Ecke des Friedhofs liegt das Gemeinschaftsgrab. Stattliche Lärchen und Föhren umrahmen eine sanft bewegte Wiese und zeugen vom Schaffen des Landschafts- architekten Willi Neukom. Willi Neukom (1917-1983) prägte mit innovativen Ideen und einer neuartigen Formensprache sein Berufsfeld
Weiterlesen »

Kultur, Stadtnachrichten

Kulturkommission stellt sich vor

September 2016

Seit über 60 Jahren organisiert die Kulturkommission Veranstaltungen in Schlieren. Ob Theater, Konzert oder Lesung – die Nachfrage ist gross. Es empfiehlt sich, frühzeitig die Tickets zu kaufen. Inhaber von Abonnementen müssen sich darüber keine Gedanken mehr machen, denn für
Weiterlesen »

Stadtnachrichten

Die Wohnhilfe Schlieren geht ins dritte Betriebsjahr

September 2016

Seit Sommer 2014 läuft das Pilotprojekt «Wohnhilfe Schlieren» mit dem Ziel, sozial Benachteiligte bei der Wohnungssuche zu unterstützen. Initiantin und Projektleiterin ist Judith Hüppi, Sozialarbeiterin der Katholischen Kirche, die bei ihrer Arbeit immer wieder mit dem Problem der schwierigen und
Weiterlesen »

Standpunkt

Vorwort von Nikolaus Wyss

September 2016

Kürzlich debattierte das Schlieremer Stadtparlament darüber, ob sich die Stadt dem benachbarten Zürich anschliessen soll. Da war viel von Identität die Rede, welche Schlieren dadurch verlieren würde. Was bei dieser Diskussion etwas vergessen ging, ist die Tatsache, dass die Identität
Weiterlesen »

Standpunkt

Eine Betrachtung aus dem Liegestuhl über Schlieren

Juni 2016

Ich sitze auf dem Stadtplatz, mein Blick wandert zum Dach namens «Flügel», welches über meinem Kopf schwebt und sich majestätisch erhebt. Weiter schweift mein Blick zum Brunnen. Die Sonne brennt und Kinder planschen lachend in den Nebelschwaden des herabfallenden Wassers.
Weiterlesen »

Standpunkt

Schlieren hat Zukunft – als selbständige Stadt

März 2016

«Wir sind nicht von Zürich nach Schlieren gezogen, um bald schon wieder Zürcher zu werden»: Das war meine erste Reaktion, als ich in der «LIZ» las, dass Politiker der Alternativen Liste (AL) eine Fusion Schlierens und Dietikons mit der Stadt
Weiterlesen »

Stadt, Wirtschaft

Was macht unsere Stadt so attraktiv für Jungunternehmen?

Dezember 2015

Ende Oktober weihten wir die neuen Eventräume vom IFJ im Brand-24 in Schlieren ein. In den letzten Jahren mauserte sich die Stadt zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort. Neben bekannten Unternehmen wie Mercedes Schweiz oder Sony sind hier ETH und Uni Zürich
Weiterlesen »

Standpunkt

Mit Abstand betrachtet

Dezember 2015

Wir haben eine spannende Abstimmung über die Limmattalbahn hinter uns – niemand mag sich an so einen Kampf erinnern. Wir müssen weit zurückblättern, um ein ähnlich «geladenes» Thema zu finden: Fast 100 Jahre, genau genommen ins Jahr 1929. Es ging
Weiterlesen »

Quartier, Stadt

Am neuen Spital Limmattal beginnt die Bauphase

September 2015

Im Herbst 2018 soll das neue Spital Limmattal bezugsbereit sein. Bis dann muss noch viel geschehen. «Wir sind gut unterwegs», sagt Nils Eichbaum, Gesamtprojektleiter des Neubaus am Spital Limmattal. Es ist Anfang September, wir stehen auf der Dachterrasse im 15.
Weiterlesen »

Standpunkt

«Schliere z’lieb!»

September 2015

Ein rauschendes, 10 Tage dauerndes Stadtfest, unter dem Motto «Schliere lacht», liegt hinter uns. Haben Sie gelacht und gefeiert? Was bleibt von diesem grossartigen Fest bei jedem einzelnen, bei der ganzen Stadt-Familie zurück?   Unzählige fröhliche Momente, Augenblicke zum Staunen,
Weiterlesen »

Standpunkt

Schlieren reloaded!

Juni 2015

«Rotstift reloaded» heisst das sehenswerte Cabaret Programm mit Jürg Randegger vom legendären Schlieremer Cabaret Rotstift. Es ist eine Revue von alten Klassikern, welche mit feiner Feder den neuen Zeiten angepasst wurde. So ähnlich soll nun auch die Stadtentwicklung in Schlieren
Weiterlesen »

Standpunkt

Endlich…

März 2015

Es ist mir eine Freude in der ersten Ausgabe des schlieremers meine Gedanken zur Stadt Schlieren kurz aufzuzeigen.   Vorweg Schlieren ist und bleibt für mich eine attraktive, innovative, aber auch in einzelnen Fragen eher traditionelle, ja sogar «bünzlige» Stadt.
Weiterlesen »