Schlieren
-3°
Klarer Himmel
humidity: 93%
wind: 2m/s S
H -3 • L -3
5°
Thu
5°
Fri
3°
Sat

«Schliere lacht» 2019 auch finanziell gelungen

Das Schlierefäscht 2019 konnte sein finanzielles Ziel erreichen und hat mit einer „schwarzen Null“ abgeschlossen.

Das Schlierefäscht 2019 vom 30. August bis am 10. September 2019 bleibt einer überaus grossen Festgemeinde in allerbester Erinnerung. Das insgesamt 10. Schlieremer Stadtfest seit der ersten Durchführung im Jahr 1969 war eine Jubiläumsfeier und wurde den entsprechend hohen Erwartungen vollumfänglich gerecht.

In der Vor-Corona-Zeit genossen rund 100’000 Menschen aus der Region das einmal mehr sehr vielfältige, friedliche und fröhliche Festprogramm und die zahlreichen kulinarischen Angebote im Schlieremer Stadtzentrum. Festbesucher und Organisatoren waren gleichermassen begeistert und einmal mehr war dem grössten Fest im zürcherischen Limmattal das so wichtige Wetterglück beschieden.

Corona-bedingt dauerte die Festabrechnung etwas länger, aber dafür ist dem Organisationskomitee auch in dieser Beziehung eine Punktlandung geglückt. Finanzielles Ziel war wie schon bei den Stadtfesten von 2011 und 2015 eine «schwarze Null». Und dies ist erneut bestens gelungen. Bei Gesamteinnahmen von rund 1,46 Millionen Franken wurde ein Einnahmenüberschuss von rund 26’000 Franken realisiert.

Das Team von OK-Präsident Rolf Wild ist auch in dieser Hinsicht sehr zufrieden und kann damit das Schlierefäscht 2019 gewissermassen «zu den Akten legen».

 

Text: Charly Mettier, Foto: Sandro Barbieri