Schlieren
-3°
Schnee
humidity: 93%
wind: 4m/s SE
H -2 • L -2
2°
Mon
3°
Tue
3°
Wed

Sommerbeiz-Wirt lädt ein zur «Uustrinkete»

Bereits zum fünften Mal hat in diesem Sommer der Corona-Wirt Marco Lazri mit seiner Sommerbeiz Ferienstimmung ins Stadtzentrum gebracht. Ein treues Publikum hat auch in diesem Jahr die gemütliche Sommerbeiz zum Erfolg gemacht. Am Mittwoch, 28. September (17 bis 20 Uhr) findet die Uustrinkete statt, mit der sich Marco Lazri bei seinen Gästen sowie VertreterInnen der Behörden und Verwaltung mit einem Getränk und Häpplis bedankt.

Bereits zum fünften Mal hat in diesem Sommer der Corona-Wirt Marco Lazri mit seiner Sommerbeiz Ferienstimmung ins Stadtzentrum gebracht. Ein treues Publikum hat auch in diesem Jahr die gemütliche Sommerbeiz zum Erfolg gemacht. Am Mittwoch, 28. September (17 bis 20 Uhr) findet die Uustrinkete statt, mit der sich Marco Lazri bei seinen Gästen sowie VertreterInnen der Behörden und Verwaltung mit einem Getränk und Häpplis bedankt.

Public Viewing während der EM in Frankreich.Foto: Muse Lazri

Ein grosses Dankeschön spricht Marco Lazri aber auch dem Standortförderer Albert Schweizer aus, der den Auftrag für die Zwischenutzung im Auftrag der Stadt ausgeführt hat. Für Albert Schweizer ist die Sommerbeiz auch eine Testphase für komnende Ideen auf dem Stadt- respektive Kulturplatz. Unvergesslich bleiben viele Erinnerungen der letzten vier Jahre. Das dramatische Ausscheiden an der Fussball-WM in Brasilien gegen Argentinien oder in diesem Jahr an der Europameisterschaft gegen Polen waren sehr emotional geprägte Abende. Deutlich erfreulicher waren hingegen der Besuch der Bernadinerhunde oder die Aktion «Summer in the City» mit den spektakulären Wassershows. Sogar eine Trauerfamilie durfte der Sommerbeiz-Wirt im Stadtzentrum bewirten. Nach aktueller Planung soll im nächsten Jahr der Kanton Zürich mit den Arbeiten im Stadtzentrum beginnen. Deshalb ist derzeit nicht klar, ob es eine 6. Sommerbeiz geben wird. Gespräche mit den kantonalen und städtischen Behörden stehen noch aus, aber für Marco Lazri ist klar: «Ich würde sofort wieder zusagen, wenn wir wieder ein Sommerbeiz einrichten könnten.» Mit der Ustrinkete am 28. September 2016 (17 bis 20 Uhr) bedankt sich Marco Larzi bei allen Beteiligten für einen unvergesslichen Sommer.

Text: Charly Mettier