Samstag, Juni 22, 2024
Shopping Schlieren Werbung

Neuste Beiträge

Verwandte Beiträge

Stadt Schlieren wird mit “Swiss Arbeitgeber Award” zertifiziert

Im September 2023 führte die Stadt Schlieren eine umfassende Mitarbeitendenumfrage durch, die von rund 280 Mitarbeitenden beantwortet wurde. Bei den Ergebnissen sticht hervor, dass sich die Mitarbeitenden stark mit ihrer Arbeitgeberin identifizieren und verbunden fühlen. Dank diesem Wert wurde die Stadt mit dem “Swiss Arbeitgeber Award” zertifiziert.
Im vergangenen September führte die Stadt Schlieren nach 2018 bereits zum zweiten Mal eine umfassende Mitarbeitendenbefragung durch, um das Commitment, die Zufriedenheit und die Einschätzung der Arbeitgeberattraktivität aus Sicht ihrer Mitarbeitenden zu erheben. In Zusammenarbeit mit der Firma I-Commit wurden rund 400 Personen befragt. Die Wahrung der Anonymität hatte höchste Priorität, um aufrichtige Rückmeldungen der Mitarbeitenden zu gewährleisten.  

Die Umfrage wurde den rund 400 Mitarbeitenden auf elektronischem Weg zur Verfügung gestellt. Dank einer erfreulichen Rücklaufquote von 68 % können die Verantwortlichen davon ausgehen, dass die Ergebnisse aussagekräftig und die Einschätzung der Mitarbeitenden sehr gut abgebildet sind. Besonders erfreulich ist die Erkenntnis, dass die Stadt Schlieren gegenüber der letzten Umfrage von 2018 in sämtlichen Aspekten der Umfrage Verbesserungen erzielen konnte.  

Eine herausragende Stärke der Stadtverwaltung liegt in der klaren Kommunikation des aktuellen Regierungsprogramms. Die Mitarbeitenden sind über die gesteckten Ziele informiert und wissen, welchen wichtigen Beitrag sie täglich leisten. Ebenso erfreulich war die positive Bewertung des Umgangs mit Veränderungen durch viele Mitarbeitende. Dies verdeutlicht den Glauben an den positiven Wandel und das Vertrauen in die Fähigkeit, diesen erfolgreich umzusetzen.  

Dialog mit Mitarbeitenden zur Massnahmendefinition
Dennoch gibt es auch Bereiche, in denen sich die Stadt als Arbeitgeberin verbessern will. Dies ist insbesondere der Umgang mit Belastungssituationen, welcher sich bei einem Teil des Personals negativ auf die Zufriedenheit auswirkt. Die Ergebnisse werden deshalb in den nächsten Wochen mit den Mitarbeitenden diskutiert, analysiert und schliesslich werden gemeinsam nachhaltige Lösungen entwickelt.

Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Mitarbeitenden aktiv eingebunden werden und ihre Perspektiven und Ideen in mögliche Handlungsfeldern einfliessen können.  

Stadt wird mit “Swiss Arbeitgeber Award” zertifiziert
Der Stadtrat hat in seinem Regierungsprogramm 2022–2026 der Verbesserung der Arbeitgeberattraktivität eine hohe Bedeutung zugeordnet. Dies im Wissen um die Wichtigkeit von guten Rahmenbedingungen und deren Einfluss auf die Zufriedenheit und das Commitment der Mitarbeitenden. Angestellte, die sich mit ihrem Arbeitgeber identifizieren, sind leistungsfähiger, weniger krank und deutlich zufriedener. Dies wirkt sich positiv auf die Zusammenarbeit und die Fluktuation aus.  

Die positive Entwicklung der letzten Jahre soll weiter gestärkt. Dabei sind die Ideen und das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von zentraler Bedeutung. Der Stadtrat freut sich deshalb sehr, dass die Stadt aufgrund der herausragenden Ergebnisse im Bereich des Commitments den “Swiss Arbeitgeber Award” erhalten hat und das Qualitätssiegel als Top-Arbeitgeberin verwenden darf. Dies ist eine Anerkennung der Bemühungen der Stadt, ein inspirierendes und unterstützendes Arbeitsumfeld zu schaffen.

Neuste Beiträge