Sonntag, Juni 23, 2024
Shopping Schlieren Werbung

Neuste Beiträge

Verwandte Beiträge

Stadtratsnachrichten: Liftanlagen beim Bahnhof werden saniert

Nach rund 24 Jahren Betriebszeit müssen die beiden Liftanlagen beim Bahnhof Schlieren saniert werden. Die Lifte verbinden die Bushaltestellen auf der Engstringerbrücke mit den SBB-Perrons drei und vier. Im Zuge der Instandhaltungsarbeiten wird auch die Hitzebeständigkeit der Liftanlagen verbessert. Seit 2017 kommt die Lifttechnik ab über 30 Grad Aussentemperaturen an ihre Belastungsgrenzen. An Hitzetagen müssen die Lifte aus Sicherheitsgründen deshalb ausser Betrieb genommen werden. Mit der bevorstehenden Sanierung werden beide Liftanlagen wieder auf den neusten Stand der Technik gebracht und der Betrieb wird für Aussentemperaturen bis circa 33 Grad gewährleistet. Für die Sanierung hat der Stadtrat eine gebundene Ausgabe von 500’000 Franken bewilligt.

Mehr Schatten auf dem Pausenplatz des Schulhauses Reitmen

Speziell im Sommer fehlen schattige und geschützte Plätze auf dem Pausenhof des Schulhauses Reitmen. Um die Aufenthaltsqualität auf dem Pausenplatz zu verbessern, werden zwei begrünte Pergolen als gedeckte Unterstände montiert sowie sieben neue Hochstammbäume gepflanzt. Ausserdem wird es drei zusätzliche Sitzbänke geben. Der Stadtrat hat für die Beschattung des Pausenplatzes einen Kredit von 150’000 Franken bewilligt. 

In den Stadtratsbeschlüssen finden Sie weitere Informationen.

Geschwindigkeitskontrollen  

Die Kantonspolizei hat in Schlieren die folgenden Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt:
 
10.11.-13.11.2023 an der Engstringerstrasse (max. Limite 50 km/h); 41’843 gemessene Fahrzeuge, 149 Übertretungen, maximale Höchstgeschwindigkeit 82 km/h    

Die Stadtpolizei Schlieren hat die folgenden Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt:
 
08.11.-22.11.2023 an der Bundentalstrasse (max. Limite 30 km/h); 12’200 gemessene Fahrzeuge, 123 Übertretungen, maximale Höchstgeschwindigkeit 55 km/h.

Neuste Beiträge