Freitag, Mai 24, 2024
Shopping Schlieren Werbung

Neuste Beiträge

Verwandte Beiträge

Urbanes Leben «à la carte»

Das moderne Wohn- und Pflegezentrum ist einfach anders: Pflege- oder Serviceangebote können jederzeit flexibel und nach Bedarf gebucht werden.

Flamenco/Konzert beim Sommerfest Tertianum Am Rietpark.

Im ehemaligen Geistlich Areal wohnen seit Juli 2020 Senioren/Innen selbstbestimmt und geschützt in 2.5- und 3.5-Zimmer Wohnungen. Wer durch die «Rue Intérieure» spaziert, spürt den Geist des geschichtsträchtigen Areals. Die Wohnungen sind modern gestaltet und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Die Bewohner schätzen die Nähe zu den Einkaufsmöglichkeiten sowie zum Bahnhof Schlieren. Das Konzept bietet Serviceleistungen wie z.B. das in jedem Zimmer eingerichtete Notfallsystem. Im Ernstfall sind die Mitarbeiter der eigenen Spitex innert Minuten in der Wohnung, um professionelle Hilfe zu leisten. Am Empfang kümmern sich die charmanten Mitarbeitenden um die verschiedensten Wünsche der Gäste: eine Auskunft, einen Termin koordinieren, einen Busfahrplan drucken. Zu den inbegriffenen Serviceleistungen gehören auch die vielfältigen Veranstaltungen: vom Jass-Nachmittag bis zum Klavierkonzert sowie spezielle Mittagessen zu besonderen Tagen wie dem Muttertag oder Weihnachten. Als A-la-carte Dienstleistungen können im Hause Spitex, Physiotherapie, Podologie/Fusspflege, Reinigung, Wäscheservice oder der Coiffeur sowie der technische Dienst gebucht werden. Das öffentliche Bistro bietet in gepflegter Atmosphäre feines Frühstück, Mittagessen oder Kaffee und hausgemachte Kuchen an. Im Sommer lädt zudem die Sonnenterrasse zum Verweilen ein. Schauen Sie doch für eine Besichtigung rein! Jeden Mittwoch von 13.00-17.00 Uhr öffentliche Besichtigungen. 

Vortragsveranstaltung Tertianum Am Rietpark.

Tertianum Am Rietpark
Brandstrasse 3, 8952 Schlieren
Tel. 044 577 37 37
www.amrietpark.tertianum.ch

Text und Bilder: Tertianum

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Neuste Beiträge