Schlieren
14°
Trüb
humidity: 87%
wind: 3m/s NNE
H 20 • L 19
26°
Sat
29°
Sun
28°
Mon

Soziale Auftragsvermittlung erleichtert den Alltag

Etcetera Dietikon vermittelt kurzfristig Personen für einfache Hilfs­arbeiten wie Reinigung, Gartenarbeit und Versandaufträge bis hin zur Unterstützung älterer Menschen in ihrem Alltag.

Das Angebot Etcetera funktioniert wie ein Personalverleih, wobei nicht Umsatz oder Gewinn, sondern die Beschäftigung und die berufliche Förderung der Arbeitnehmenden im Vordergrund stehen.

Mit einmaligen wie auch regelmässigen Einsätzen können sich Stellensuchende und armutsbetroffene Personen ein Einkommen erwirtschaften und Anschluss an die Arbeitswelt finden. An vielen Orten sind Personen in Daueraufträgen beschäftigt, wo sie wöchentliche oder monatliche Reinigungs- und Hausarbeiten übernehmen. So auch der 61-jährige Burkhard Grest. Sein Leben ist wie ein spannender Roman. Besonders die Geschichten aus seiner Zeit als Butler bei einem wohlhabenden Zürcher lassen einen schmunzeln. «Jeden Freitag habe ich die 90-jährige Mutter meines Arbeitgebers in ihrem weissen Nerzmänteli zum Einkauf in den Globus begleitet und das Körbli getragen», erzählt er. Auch Gartenarbeiten und den Haushalt managen gehörten zu seinen Aufgaben. «Ich war der Hausdrache», sagt er grinsend. Er wechselte zu einer Cateringfirma am Flughafen und wurde mit 55 wegrationalisiert. «Vier Jahre lang habe ich hunderte von Bewerbungen geschrieben und erhielt nur Absagen. Es war frustrierend.» Dann erfuhr er vom Angebot Etcetera. Ohne viel Hoffnung traf er die Co-Leiterin Catrin Leuzinger zu einem Gespräch und am gleichen Tag hatte er bereits den ersten Reinigungsauftrag bei einer älteren Dame. Inzwischen hat er einen breiten Kundenstamm und sagt, er habe seine Lebensstelle gefunden. Seine Kundinnen schätzen seine Zuverlässigkeit und Professionalität, genauso wie den kleinen Schwatz zwischendurch. Etcetera ist ein Angebot des Schweizerischen Arbeiterhilfswerks (SAH) Zürich. Im Kanton gibt es drei weitere Standorte in Glattbrugg, Thalwil und Zürich.

 

Kontakt:
Catrin Leuzinger und Astrid Kneubühler
Co-Stellenleiterinnen
Etcetera Dietikon, Löwenstrasse 17, 8953 Dietikon
044 774 54 86, etcetera.dietikon@sah-zh.ch
www.etcetera-zh.ch, www.sah-zh.ch

 

Text: Laetitia Hardegger, Fotos: ZVG